BEWEGUNGS- / TANZTHEATER

Unter der Überschrift Bewegungs- und Tanztheater sind alle Produktionen zusammengefasst, die unter dem Dach der TanzTangente entstanden sind - in zeitlich befristeten Tanz-Theater-Projekten mit Erwachsenen oder im Jugend-Theaterclub. Der Bewegungstheater Kurs für Kinder und Jugendliche erarbeitet unter der Leitung von Daniela Grosset seit 2012 einmal im Jahr eine Produktion, die dann vor einem Publikum präsentiert wird.

 

 

 

Archiv:

 

KRIMIDINNER

MIT EINER LEICHE ZUM DESSERT

am 17.5.2014 um 18 Uhr

Nach der bekannten Vorlage des Filmklassikers „Eine Leiche zum Dessert“ haben die Jugendlichen des Bewegungstheater Kurses unter der Leitung von Daniela Grosset ihre eigene Interpretation entwickelt. 

Es erwartet Sie ein delikater Kriminalabend!

 

 

 

 

THE ARRIVAL

Premiere: 28.4.2013

ein Tanz-Theater-Film Projekt des Bewegungstheater     Kurses nach der Graphic Novel von Shaun Tan

Leitung: Daniela Grosset

Film: Sushma Gütter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SPACES

Premiere: 5.6.2012

Tanzprojekt des TanzTheater Kurses (TaThea)

Künstlerischen Leitung: Nadja Raszewski

Bühnenbild / Objekte: Ronja Glesczinsky

 

 

 

 

 

 

 

 

UNATTENDENED LUGGAGE

Premiere: 17.6.2012

Tanz-Theater-Filmprojekt der Theater-Jugendclubs

unter der Leitung von Daniela Grosset

 

 

 

 

 

 

 

ORPHUS EURYDIKUSS

Premiere: 21.5.2011

Ein genre- und generationsübergreifendes TanzTheaterProjekt der Tangente Company und des TanzTheater Kurses der TanzTangente nach dem griechischen Mythos „Orpheus und Eurydike“ durch das gesamte Gebäude des Steglitzer Kreisels von den Kellerkatakomben bis zum luftigen Atrium im dritten Stock.

Künstlerische Leitung: Nadja Raszewski

Co-Leitung: Daniela Grosset 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

TanzTangente Berlin | info@tanztangente.de