Johannes Schuchardt

geboren 1988 in Rostock. Ausbildung zum zeitgenössischen Tänzer an der Etage Berlin. Er erhielt eine klassische musikalische Ausbildung an den Instrumenten Flöte und Klarinette im Konservatorium Rostock.

Seit 2003 bildet er sich in den urbanen Tanzstilen HipHop, House, Popping, Locking und B boying aus. Neben autodidaktischem Training besuchte er Fortbildungen von internationalen Dozenten (Mr. Wiggles USA, Legend USA, Bruce Ykanji FRA, Yugson FRA, Kenji JAP, Sonic DM).

Johannes assistierte u.a. bei den Jugendtanzproduktionen „ZeitspannenD“ (Theater Heilbronn), „Carmen“ (Theater Heidenheim) und „Tausend Türen“ (Saarländisches Staatstheater).  Die Leitung von Jugendtanzprojekten übernahm er u.a. bei den Produktionen „MIOL-Music is our language 1-2“ in Lithauen und Portugal und bei diversen Schulprojekten über SuB kultur e.V.

 

Kurse in der TanzTangente: Dance flow

TanzTangente Berlin | info@tanztangente.de