Bahar Meric

ist Tänzerin, Tanzpädagogin, Choreographin. Ihre klassische Ballettausbildung erhielt sie bei Sabine Roth nach dem Royal Academy of Dance–System und schloss 2009 ihre Ausbildung zur zeitgenössischen Bühnentänzerin in Berlin ab.
Sie leitet diverse Kinder- und Jugendprojekte;
u.a. für TUSCH- Theater und Schule in Berlin und dem Kulturagentenprogramm für kreative Schulen in Berlin und Mannheim. Als Choreographin leitete sie u.a. Workshops für „Zeitgenössisches Tanztheater“ am Theaterhaus Jena für Schüler und Lehrer, „Mathe Dance“ zum „Tag der Mathematik“ und zur „Langen Nacht der Wissenschaften“ im DFG Research Center Matheon, TU Berlin. Ihre Spezialität ist die Verbindung von unterschiedlichen Tanzstilen (Hip Hop, Modern, Jazz, Ballett).

Kurse in der TanzTangente: Street Dance, Salsa Y Amor

  

TanzTangente Berlin | info@tanztangente.de